Direkt zum Inhalt
Mathias Schillmöller

Kreatives Klassenmusizieren Buch

Innovative Musizierkonzepte für Unterricht und Projekt

  • Bildungsbereich: Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
  • Lieferumfang: Buch
  • Details: 232 Seiten, Softcover, 210 x 297 x 13 mm
  • ISMN: 979-0-50276-890-4
  • ISBN: 978-3-86227-502-1
Loading shop information

335 neue Musizierimpulse für das Unterrichten in der Sekundarstufe

Im Gegensatz zum herkömmlichen Klassenmusizieren, bei dem es viel um das Erlernen instrumentaler Grundkenntnisse geht, wählt das Kreative Klassenmusizieren einen anderen Weg: Als Team of creators entwickeln die Schülerinnen und Schüler aus vorgegebenen oder von ihnen selbst mitgebrachten Musikstücken eine Performance mit unterschiedlichsten Elementen. Sie werden selbst kreativ und verbinden Elemente aus Tanz, Pantomime, Schauspiel, Text, Mediengestaltung und Film mit Musik. Ausgangspunkt dieser Ideen ist immer ein Spielsatz mit Grundbausteinen von Originalkompositionen aus allen Musikgenres und -epochen, der nach einem bestimmten Strukturmodell geübt, erforscht und erweitert wird.

Der erste Teil des Buches stellt dieses Strukturmodell vor und erklärt die Grundlagen kreativer Handlungsspielräume der Lehrpersonen. Dabei geht es um den Aufbau einer kollektiven Arbeitshaltung sowie um Organisations- und Rahmenbedingungen im Unterricht.

Der zweite Teil lädt mit 335 konkreten Ideen zu fantasievollen Kreationen ein, die beispielhaft zeigen, wie Kreatives Klassenmusizieren ganz praktisch im Unterricht umgesetzt werden kann. Diese Unterrichtseinheiten sind in vielfältige Themenbereiche aus der ganzen Welt des menschlichen Seins gegliedert: Im Kapitel „Stimmige Spiele“ werden Metal-Sounds mit der Stimme imitiert; „Körper in Aktion“ beschäftigt sich mit der Musik von Beyoncé zu aktuellen und überkommenen Körperbildern; das Kapitel „Fire!“ stellt AC/DC und Mozarts Requiem zu einer Feuerperformance zusammen; das Kapitel „Flussrituale“ nimmt Billie Eilishs Song „Ocean Eyes“ zur Grundlage spannender Variationen, während sich in „Arabesquen: Musikalische Gewächse“ alles um sich windende, nach oben strebende Formen in Musik und Kunst dreht; um nur ein paar wenige Beispiele zu geben.
Unterstützt werden diese Unterrichtseinheiten durch 62 Kopiervorlagen, darunter 29 ausgewählte Arrangements aus dem Buch, mit denen die Klassen muszieren können.
Die separat erhältliche Audio-CD inkl. App-Zugang ermöglicht eine optimal auditive Gestaltung der Einheiten.

 BMU Medienpreis | Kreatives Klassenmusizieren
BMU Medienpreis | Kreatives Klassenmusizieren

„Ein qualitativ besonders herausragendes Werk“ gewinnt laut Fachjury den diesjährigen BMU-Medienpreis. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung für die Produktion Kreatives Klassenmusizieren. Innovative Musizierkonzepte für Unterricht und Projekte von Autor Mathias Schillmöller. „Neben einer besonders ansprechenden Herangehensweise Kindern und Jugendlichen Zugänge zu Musik zu öffnen“ lobt die Jury insbesondere „die musikpädagogische Wirksamkeit dieser Produktionen im schulischen Kontext.“ Die Preisverleihung findet im Rahmen des 5. Bundeskongresses Musikunterricht des BMU am 29. September 2022 statt.

Wer in diese Ideensammlung eintaucht, wird dabei selbst erfinderisch: Er entdeckt hier nicht nur ausgearbeitete Kreativbausteine, sondern auch kleine Zutaten, die den bereits eingewohnten Unterricht anreichern und beleben können.

Musik und Bildung, 01/2022

Ihnen könnte auch gefallen

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Versuchen Sie es hier:

Alle Produkte Suche