Direkt zum Inhalt

MusiX

Musik vermitteln mit Spaß und System!

Mit MusiX gestalten Sie Ihren Musikunterricht pädagogisch fundiert, mit hohem Lernerfolg und dank hilfreicher Begleitmaterialien zeitgemäß und schülernah.

  • Aufbauende Konzeption, die vom Handeln zum Wissen führt
  • Kompetenzorientierte, motivierende und praxiserprobte Inhalte
  • Methodisch vielfältige Zugänge zu allen Bereichen des Musikunterrichts
  • Klare Gliederung in zehn Kapitel mit lehrplangerechten Themenschwerpunkten
  • Altersgerechte Aufgabenstellungen mit Raum zur Differenzierung und Individualisierung
  • Zeitgemäße, digitale Begleitmaterialien

Konzept

Das vierbändige Unterrichtswerk steht für ein aufbauendes, motivierendes und nachhaltiges Musiklernen, das vom Handeln ausgeht und Lernende und Lehrende bei der aktiven Beschäftigung mit Musik unterstützt und begleitet. 

MusiX orientiert sich an den Prinzipien des Aufbauenden Musikunterrichts: Sinnvoll aufeinanderfolgende Lernschritte führen zur Entwicklung und Festigung von musikalischen Kompetenzen der Lernenden. Das Handeln steht dabei an erster Stelle.

MusiX eröffnet vielfältige und innovative Zugänge zu allen Bereichen des Musikunterrichts. Altersgerechte, offene und kompetenzorientierte Aufgabenstellungen bauen das musikalische Grundwissen und die Fähig- und Fertigkeiten der Lernenden spiralcurricular auf und aus.

MusiX bietet praxiserprobte Lerneinheiten mit vielen Möglichkeiten zur Variation und Differenzierung. Die motivierenden Songs, Musizierstücke und Bewegungsgestaltungen sind an den Interessen und Fähigkeiten der Lernenden ausgerichtet. Die HELBLING Media App unterstützt das individuelle Üben und Lernen der Schülerinnen und Schüler.

MusiX beinhaltet in jedem Kapitel vielfältige Möglichkeiten zur Differenzierung, darunter Start-ups und Trainingsräume. Sie führen praktisch in das jeweilige Thema ein bzw. ermöglichen ein selbstständiges Trainieren der Inhalte. Abwechslungsreiche Spielräume sowie Fokus-Seiten, die übergeordnete Themen wie Stimme oder Dirigieren ins Zentrum stellen, ergänzen dieses Angebot.

MusiX unterstützt die Unterrichtsvorbereitung sowie die Präsentation in der Klasse mit umfangreichen, zeitgemäßen und multimedialen Begleitmedien (Begleitband für Lehrende, Audios, Videos, Digitale Toolbox).

Komponenten

(Digitales) Arbeitsbuch
  • Zehn Kapitel mit lehrplangerechten Themenschwerpunkten
  • Motivierende Start-ups, Songs, Klassenarrangements, Bewegungsgestaltungen uvm.
  • Aufgaben mit hohem Praxisbezug und Differenzierungsmöglichkeiten
  • Methodisch vielfältige Zugänge und Rubriken (Start-up, Spielraum, Im Fokus, Trainingsraum)
  • Portfolio für Reflexion des Lernfortschritts
  • Audios und Videos für Schülerinnen und Schüler in der HELBLING Media App (MusiX 1 LP 2023)
Begleitband
  • Thematische Einführungen in alle Kapitel
  • Zuordnung der Inhalte zu den Kompetenzbereichen
  • Erläuterungen zu Aufgabenstellungen und Methoden
  • Variations- und Differenzierungsmöglichkeiten
  • Klavierpatterns und Begleitsätze
Digitale Toolbox
  • Interaktive Präsentationen zu ausgewählten Inhalten
  • Klingende Spiel-mit-Sätze und Mitlaufpartituren
  • Spielerische Lernapplikationen zur Musiklehre
Audios
  • Gesamtaufnahmen und Playbacks zu allen Liedern und Sprechstücken
  • Alle Erklärvideos und Tutorials aus der App für Schülerinnen und Schüler
  • Spannende Hörgeschichten
  • Alle Hörbeispiele aus der App für Schülerinnen und Schüler
Videos
  • Unterrichtsfilme zu ausgewählten Themen des Arbeitsbuches

    Autoren

    Markus Detterbeck

    Markus Detterbeck

    Musikpädagoge, Dirigent, Komponist und Autor. Promotion zum Dr. phil. an der University of Natal in Durban/Südafrika. Mehrjährige Auslandsaufenthalte in Südafrika und verschiedenen Ländern Lateinamerikas. Vor Ort intensive Zusammenarbeit mit Musikern und Chören. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland Tätigkeit als Musikpädagoge, Dirigent, Komponist und Autor.

    Weiterlesen

    Gero Schmidt-Oberländer

    Gero Schmidt-Oberländer

    Gero Schmidt-Oberländer studierte Schulmusik, Rhythmik und Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik Freiburg, Chordirigieren in Stockholm (bei Eric Ericson) und Jazz in Trossingen. Nach mehreren Jahren im Schuldienst ist er seit 1996 Professor für Schulpraktisches Klavierspiel/Musikdidaktik an der Hochschule für Musik Weimar. Als Prorektor für Lehre von 2003 – 2009 initiierte er u.

    Weiterlesen