Direkt zum Inhalt

SING & SWING

DAS Schulliederbuch

Der vielfach bewährte Bestseller für die Sekundarstufe I in der überarbeiten Neuauflage: weit mehr als ein Liederbuch!

  • 360 Lieder, Songs, Hits, Evergreens 
  • Zahlreiche Kanons, Chants und Warm-ups zum Singen, Spielen und Tanzen im Unterricht
  • Anregungen zu mehrstimmigem Singen und Klassenmusizieren
  • Mit sieben kompetenzorientierten Workshops zu wichtigen Themenkreisen
  • Umfangreicher musikpädagogischer Anhang 
  • Instrumentale Begleitstimmen für variable Besetzung erhältlich 
  • Kostenlose Tutorials verfügbar
  • Österreich-Kapitel mit rund 50 Highlights des älteren und jüngeren Austro-Pop

Konzept

Ein besonderes Augenmerk wurde auf eine aktuelle und zugleich zeitlos ansprechende Musikauswahl gelegt. In zehn thematischen Kapiteln spannt SING & SWING einen weiten inhaltlichen Bogen – vom Warm-up bis zum Kanon, vom zeitlosen Lied-Klassiker bis zum österreichischen und weltmusikalischen Volkslied, von beliebten Liedermacher-Hits über Austro-Pop bis zu Folk-, Jazz-, Gospel-Songs, von Evergreens und Top-Hits aus sechs Jahrzehnten Rock- und Pop-Geschichte bis hin zu Songs aus Film und Musical.

Kleine und unterrichtspraktisch flexibel einsetzbare Begleitstimmen für Singstimmen oder Instrumente gehören untrennbar zum SING & SWING-Konzept. Sie bieten Material für elementares Klassenmusizieren und ermöglichen Differenzierung innerhalb verschiedener Niveaustufen oder Altersgruppen. Die niederschwellig angelegten Rhythmus- und Vocussion-Patterns bringen zudem rasch ansprechenden Sound und Groove in die musikalische Arbeit.

Um die Kreativität bei der Liedgestaltung anzuregen, geben vielfältige stückbezogene Gestaltungs-Tipps wertvolle Impulse – von vokalen oder instrumentalen Ausführungsvarianten bis hin zu choreografischen oder szenischen Gestaltungsideen.

Rhythmische und choreografische Impulse zu zahlreichen Liedern geben dem Thema „Bewegung und Tanz“ einen besonderen Stellenwert. Der Bogen spannt sich von bodyperkussiven Bewegungselementen bis zum sportlichen Keep-Fit-Song, vom Line- und Squaredance bis zum Volkstanz, von der „Kleinen Tanzschule“ mit klassischen Tanz-Grundschritten bis zur Pop-Choreografie. Begleitende „Tanzmusik“ bietet die CD VI der SING & SWING CD-Box.

Jeweils auf einer Doppelseite bieten sieben Workshops musikpädagogische und liedbezogene Impulse:

  1. „Warm Up Your Body And Voice” – Für ausdrucksstarkes Singen und Sprechen
  2. „Blattsingen kann gelingen!“ – Tipps und Übungen für das Singen nach Noten
  3. „Willkommen in der Tanzschule“ – Grundschritte zu Tango, Samba, Foxtrott und Walzer
  4. „Trommeln, Bodypercussion und Stomp“ – Songbegleitung mit Rhythmus-Patterns
  5. „Vocussion & Beatboxing“ – Das „Mundschlagzeug“ in der Song-Begleitung
  6. „Mehrstimmiges Singen im Chor“ – Singen und Performen im Chor
  7. „Wir gründen eine Band“ – Vom Begleit-Pattern zum Band-Arrangement

Komponenten

Liederbuch

Die umfassende Neubearbeitung von SING & SWING enthält 360 Lieder, Songs, Hits, Evergreens sowie zahlreiche Kanons, Chants und Warm-ups zum Singen, Spielen und Tanzen im Unterricht und darüber hinaus.

Audio-Aufnahmen
  • 5 Audio-CDs mit instrumentalen Playbacks zum Mitsingen können den Klassengesang rhythmisch und intonatorisch stützen 
  • 1 Audio-CD mit Aufnahmen von Bewegungs- und Tanzliedern
Liedbegleitung Klavier

Die vielseitige Sammlung enthält stiltypische und gut spielbare Klaviersätze zu einer Auswahl von Liedern und Songs aus dem Liederbuch. Dieser reiche Fundus modellhafter Arrangements ermöglicht ein alltagstaugliches, abwechslungsreiches Begleiten, das den Klassengesang motivierend und differenziert unterstützt.

Autoren

Lorenz Maierhofer

Lorenz Maierhofer

Chorkomponist, Chorexperte und Herausgeber von Chorbüchern und Chorserien. Die Gesamtauflage seiner Publikationen umfasst mehrere Millionen Exemplare. Die Musik von Lorenz Maierhofer zeichnet sich durch große stilistische Vielfalt aus, sie reicht von zeitgenössischen und klassischen Ausdrucksformen bis hin zu Pop, Jazz, Gospel und Ethno.

Weiterlesen

Walter Kern

Walter Kern

Walter Kern war Leiter einer Musikmittelschule in Wien. Ausgehend von seiner Lehrtätigkeit an Grund- und Mittelstufe erstreckt sich seine Autorentätigkeit auf Schulbücher für Sechs- bis Vierzehnjährige. In seinen vielfältigen musikpädagogischen Publikationen ist ihm methodisches, praxisbetontes Handeln ein besonderes Anliegen.

Weiterlesen