Direkt zum Inhalt

MusiX

Das Kursbuch Musik

Mit MusiX gestalten Sie Ihren Musikunterricht pädagogisch fundiert, mit hohem Lernerfolg und durch viele Zusatzmaterialien trotzdem zeitökonomisch.

  • Unterrichtswerk in 3 Bänden
  • Für die Schulstufen 5 bis 10
  • Für mittlere und höhere Schulformen
  • Vielfältige und innovative Zugänge in zentralen Bereichen des Musikunterrichts, der Rhythmus-, Stimm- und Kontextarbeit
  • Zeiteffiziente und flexible Unterrichtsvorbereitung durch einen Mix aus Print- und Digital-Ausgaben
  • Praktische Begleitmedien wie Arbeitshefte, Digitale Toolbox etc.
  • Audio- und Videomaterial auch als Streaming-Angebote via HELBLING Media App
Ausgezeichnet für den Unterricht!
Ausgezeichnet für den Unterricht!

MusiX 1 (ab 2019) wurde 2020 mit der Auszeichnung Deutscher Musikeditionspreis „Best Edition“ prämiert sowie mit dem BMU-Medienpreis „Empfehlung“ ausgezeichnet.

Konzept

Musik vermitteln – mit Spaß und System! Das dreibändige Unterrichtswerk verfolgt ein nachhaltiges und motivierendes Lernen im mittleren und höheren Lernniveau.

MusiX | Flyer

File 7.88 MB

MusiX vollzieht einen Paradigmenwechsel: weg von einem meist als „Steinbruch“ verwendeten, inhaltsorientierten Lehrbuch hin zu einem Kursbuch, das sich an den Prinzipien eines Aufbauenden Musikunterrichts orientiert. Sinnvoll aufeinanderfolgende Lernschritte führen zur Entwicklung und Festigung von musikalischen Kompetenzen der Lernenden.

MusiX eröffnet vielfältige und innovative Zugänge in zentralen Bereichen des Musikunterrichts, der Rhythmus-, Stimm- und Kontextarbeit. Mit altersgerechten und verständlichen Erklärungen und Spielmodellen bauen Sie im Sinne eines Spiralcurriculums sukzessive das musikalische Grundwissen und die musikalischen Fähig- und Fertigkeiten der Lernenden aus.

MusiX reagiert auf die aktuellen Herausforderungen des Musikunterrichts und unterstützt Sie mit vielfältigen, praxiserprobten und durchdachten Lerneinheiten auch in schwierigen Klassensituationen. An erster Stelle stehen dazu motivierende Songs und Musizierstücke bereit, welche an den Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen ausgerichtet sind, aber auch ihre Kreativität aufgreifen. Eine Aufteilung in Kernstoff und optionalen Stoff ermöglicht Differenzierung.

Eine wichtige Rolle spielen die jedem Kapitel vorangestellten Start-ups oder Warm-ups. Diese progressiv aufeinander aufbauenden kleinen Übungen und Stücke erfüllen unterschiedliche Funktionen. Im Rahmen der aufbauenden Konzeption von MusiX führen sie die Lernenden spielerisch in die Inhalte der jeweiligen Kapitel ein. Bezogen auf das gemeinsame Musizieren bereiten sie als Grundlagentraining auf den sicheren Umgang mit Metrum, Rhythmus und Melodien vor. Im Sinne eines nachhaltigen Musikunterrichts erweitern und vertiefen sie schrittweise musikalische Kernkompetenzen.

Die umfangreichen und hochwertigen Begleitmedien von MusiX unterstützen Sie zu Hause bei der Unterrichtsvorbereitung oder bei der Präsentation im Klassenzimmer: Arbeitshefte mit App für die Lernenden, Audio- und Videoaufnahmen, Unterrichtsapplikationen sowie eine Digitale Toolbox.

Alle Audio- und Videoaufnahmen können Sie zudem mittels Smartphone, Tablet oder PC auch flexibel über die HELBLING Media App streamen.

 Ausgezeichnet für den Unterricht!
Ausgezeichnet für den Unterricht!

MusiX 1 (ab 2019) wurde 2020 mit der Auszeichnung Deutscher Musikeditionspreis „Best Edition“ prämiert sowie mit dem BMU-Medienpreis „Empfehlung“ ausgezeichnet.

Komponenten

(Digitales) Schulbuch
  • Durchdachte Kapitel mit bildungsplangerechten Themenschwerpunkten
  • Start-ups zum Einstieg in die Kapitel
  • Viele Lieder, Sprech- und Rhythmusstücke, Spiel-mit-Sätze
  • Aufgaben mit hohem Praxisbezug, differenziert nach Kernstoff und optionalem Stoff
  • Verknüpfungen mit Begleitmedien, wie Videos, Aufgaben im Arbeitsheft etc.
  • Basis-Workshops zur Vertiefung
Arbeitsheft
  • Weiterführendes Material zum Festigen und Vertiefen
  • Für Hausaufgaben bzw. Einzel- oder Gruppenarbeit im Unterricht
  • Portfolio für Reflexion des Lernfortschritts
  • Mit Lexikon zur Musiklehre
  • Abheftklammern für Kopien und Mitschriften
  • Kostenfreies Lösungsheft für Lehrkräfte
  • Audio- und Videoangebot über die kostenlose Schüler-App (Ausgabe ab 2019)
Begleitband inkl. e-book+
  • Thematische Einführungen in alle Kapitel
  • Hinweise zu erprobten Methoden und Arbeitsformen
  • Lösungsvorschläge, Erwartungshorizonte, Möglichkeiten zur Differenzierung
  • Klavierpatterns, Begleitsätze und vieles mehr
  • e-book+ mit eingebundenen Video-Tutorials (Ausgabe ab 2019)
Audio-Aufnahmen
  • Aufnahmen und Playbacks zu allen Liedern, Hörgeschichten, Hörbeispiele zu den Aufgaben
  • Erhältlich als Audio-CDs oder in der HELBLING Media App
Unterrichtsfilme und Tutorials
  • Praktisch für die Vorbereitung des Unterrichts und zur Präsentation
  • Erhältlich als DVD oder in der HELBLING Media App
Unterrichtsapplikationen
  • Lernapplikation zur Veranschaulichung über Beamer oder Whiteboard, z. B. zur Musiklehre, klingende Spiel-mit-Sätze etc.
  • Digitale Notentafel als „klingendes Tafelbild“

Digitale Toolbox
  • Praktischer „Werkzeugkasten“: vereint alle digitalen MusiX-Komponenten auf Ihrem Computer oder Tablet (Digitales Schulbuch, alle Audio- und Video-Aufnahmen, Unterrichtsapplikationen, Begleitband)
  • Perfekt zur Vorbereitung und Präsentation im Unterricht
  • Erhältlich zu den Bänden der MusiX-Neuausgabe (ab 2019)

Zulassung

Alle Bände von MusiX (Ausgabe ab 2011 sowie Ausgabe ab 2019) sind zugelassen, wo erforderlich:

  • Baden-Württemberg: Sekundarstufe I, Niveau G, M, E sowie Gymnasium
  • Bremen: Oberschule und Gymnasium
  • Hessen : Sekundarstufe I, alle Schularten
  • Niedersachsen: Oberschule, Realschule, Integrierte Gesamtschule, Gymnasium
  • Rheinland-Pfalz: Realschule plus, Integrierte Gesamtschule, Gymnasium
  • Thüringen: Sekundarstufe I, alle Schularten

In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein gibt es entweder kein Zulassungsverfahren mehr oder das Fach Musik ist dort nicht mehr zulassungspflichtig. Das Saarland übernimmt die Zulassungen aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Band 1 bis 3 der Ausgabe BY (ab 2017) sind durch das Kultusministerium in Bayern für das Gymnasium und die Realschule LehrplanPLUS zugelassen.

MusiX-Demo-App

MusiX-Demo-App!

Lernen Sie MusiX mit seinen Begleitmedien kennen. In der HELBLING Media App stehen Ihnen viele Demo-Inhalte zur Verfügung: Neben zahlreichen Beispielen zu Schülermedien wie Höraufgaben, Erklärvideos und Tutorials erhalten Sie auch Infos zum MusiX-Konzept, zu den Unterrichtsapplikationen, neuen Start-ups und zu vielem mehr!

Los geht‘s!

  1. Kostenlose HELBLING Media App laden.
  2. Demo-Inhalte in der App hinzufügen: Wählen Sie das Plus-Zeichen und geben Sie den Code GMU4-77BH-7FWW-ZRGL ein.

Videos

Videos

Die MusiX-Komponenten

Alle Infos zum Produktkranz und den neuen Medienformaten der MusiX-Ausgabe ab 2019.

Start-Ups

Erfahren Sie am Beispiel der MusiX-Ausgabe ab 2019, wie mit Hilfe der Start-ups ein motivierender Einstieg in die jeweiligen Unterrichtseinheiten gelingen kann.  

Präsentationssoftware

Erklärvideo zu den Multimedia-Anwendungen mit vielen Beispielen (hier: MusiX-Ausgabe ab 2019).  

Video-Aufnahmen

Erfahren Sie von Markus Detterbeck, wie Ihnen die Videos und Tutorials beim Erarbeiten der Lieder, Percussionstücken, Tänzen etc. helfen können.   

Digitale Notentafel

Im Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit der Digitalen Notentafel schnell Musikbeispiele oder ganze Notensätze erstellen und zum Klingen bringen können. Die Anwendung ist Teil der Präsentationssoftware und kann über PC oder MAC abgerufen werden. 

Autoren

Markus Detterbeck

Markus Detterbeck

Musikpädagoge, Dirigent, Komponist und Autor. Promotion zum Dr. phil. an der University of Natal in Durban/Südafrika. Mehrjährige Auslandsaufenthalte in Südafrika und verschiedenen Ländern Lateinamerikas. Vor Ort intensive Zusammenarbeit mit Musikern und Chören. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland Tätigkeit als Musikpädagoge, Dirigent, Komponist und Autor.

Weiterlesen

Gero Schmidt-Oberländer

Gero Schmidt-Oberländer

Gero Schmidt-Oberländer studierte Schulmusik, Rhythmik und Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik Freiburg, Chordirigieren in Stockholm (bei Eric Ericson) und Jazz in Trossingen. Nach mehreren Jahren im Schuldienst ist er seit 1996 Professor für Schulpraktisches Klavierspiel/Musikdidaktik an der Hochschule für Musik Weimar.

Weiterlesen