Direkt zum Inhalt

Dosstojno Jesstj

Geistliche Meisterwerke russischer Chormusik (Teil 2)

  • Musik: diverse Komponisten
  • Interpretation: Pavel Brochin, Vokalensemble Agios
  • Lieferumfang: Audio-CD
  • ISMN: 979-0-50276-364-0
  • ISBN: 978-3-99069-237-0
Loading shop information

Diese CD eröffnet die Möglichkeit, die vielen Facetten der russischen geistlichen Chormusik zu erleben, darunter zahlreiche neu zu entdeckende Juwelen.  Das Vokalensemble Agios unter der Leitung von Pavel Brochin bietet ausdrucksstarke und zugleich sehr einfühlsame Interpretationen dieses musikalischen Kosmos.

Inhalt:
Dmitry Bortniansky (1751–1825), Jedinorodnyj Ssyne (Eingeborener Sohn)
Alexander Alyabyev (1787–1851), Heruwimsskaja pessnj (Cherubinischer Lobgesang)
Vasily Starorussky (1818–1871), Nyne otpuščaješy (Nun entlässest du, Herr)
Nikolay Rimsky-Korsakov (1844–1908), Wsyde Bog (Gott fährt auf)
Sergey Lyapunov (1859–1924), Hwalite Gosspoda ss nebess (Lobet den Herrn vom Himmel her)
Evstafy Azeyev (1851–1918), Sswete tihij (Heiteres Licht)
Pavel Chesnokov (1877–1944), Da molčit (Es schweige alles sterbliche Fleisch)
Dmitry Allemanov (1867–1928), Wsbrannoj Wojewode (Siegreiche Heerführerin)
Mikhail Ippolitov-Ivanov (1859–1935), Blagosslowi, duše moja, Gosspoda (Lobe den Herrn, meine Seele)
Viktor Kalinnikov (1870–1927), Jedinorodnyj Ssyne (Eingeborener Sohn)
Alexander Nikolsky (1874–1943), Gosspotj prossweščenije moje (Der Herr ist mein Licht)
Pavel Ivanov-Radkevich (1878–1942), Hwalite imja Gosspodne (Lobet den Namen des Herrn)
Nikolay Danilin (1878–1945), Tebe radujetsa (Über dich freuet sich die ganze Schöpfung)
Dmitry Yaichkov (1869–1953), Dosstojno jesstj (Würdig ist es)
Mikhail Antsev (1865–1945), Dosstojno jesstj (Würdig ist es)
Nikolay Golovanov (1891–1953), Roždesstwo Twoje, Hrisste Bože naš (Deine Geburt, Christus unser Gott)
Boris Asafyev (1884–1949), Roždesstwo Twoje, Hrisste Bože naš (Deine Geburt, Christus unser Gott)
Boris Asafyev (1884–1949), Dewa dnessj (Heute gebiert die Jungfrau)
Kirill Volkov (1943–), Ssobora Perwago (Im ersten Konzil)
Vladislav Agafonnikov (1936–), Nyne otpuščaješy (Nun entlässest du, Herr)
Vladimir Dovgan (1953–), Diwnoje imja Twoje (Wundervoll der Name dein)
Andrey Mikita (1959–), Roždesstwo Twoje, Bogoroditse (Deine Geburt, Gottesgebärerin)
Sergey Movtchan (1963–), Pat Twaju saščitu (Unter deinen Schutz)
Artur Mikhel (1982–), Sswete tihij (Heiteres Licht)

Demos

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Versuchen Sie es hier:

Alle Produkte Suche